Donna Laframboise: Von Einem Jugendstraftäter, …

19,90

Von einem Jugendstraftäter, der mit dem besten Klimaexperten der Welt verwechselt wurde. Das IPCC ist nicht gewillt, gravierende Missstände abzustellen. Ein IPCC-Exposé.

Kategorien: , Schlagwörter: ,

Beschreibung

Von einem Jugendstraftäter, der mit dem besten Klimaexperten der Welt verwechselt wurde

Ein IPCC-Exposé. Originaltitel: The Delinquent Teenager Who Was Mistaken for the World’s…

  • Der sogenannte Weltklimarat IPCC genießt noch immer großes Ansehen. Der Bevölkerung wird erklärt, dessen Veröffentlichungen entsprächen höchsten wissenschaftlichen Standards, da sie von den besten Fachleuten der Welt erstellt würden. Dieses Buch zeigt, dass das keineswegs der Fall und das IPCC überhaupt nicht gewillt ist, gravierende Mißstände abzustellen. Das Gremium ähnelt darin eher einem unerziehbaren Jugendstraftäter, als einer echten Wissenschaftsinstitution.

  • Die kanadische Journalistin und Bloggerin Donna Laframboise befasste sich über Jahre mit der Arbeitsweise des IPCC und koordinierte 2010 eine akribische Untersuchung aller 18.531 Quellen des 4. IPCC-Sachstandsberichts. Sie gilt daher als eine der weltweit besten Kennerinnen des IPCC.

  • EAN: 9783940431332
    ISBN: 3940431338
    Libri: 9167501
    Ein IPCC-Exposé. Originaltitel: The Delinquent Teenager Who Was Mistaken for the World’s Top Climate Expert.
    Übersetzt von Helmut Jäger, Chris Frey, Holger J. Thuss
    TvR Medienverlag
    Dezember 2012 – 220 Seiten

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Donna Laframboise: Von Einem Jugendstraftäter, …“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

acht + neunzehn =