„Das Kochbuch“ – Witten tischt auf

kochbuch_witten_Ein Kochbuch für einen guten Zweck: Das Kochbuch ist nur im Geschäft gegen eine Spende von EUR 9,00 erhältlich. Die Spende geht zu 100% an die Flüchtlingshilfe in Witten.

Das Buch erhalten Sie in unserem Geschäft: Storchmann, Witten-Herbede, Meesmannstr. 47.

Die Idee zu dem Kochbuch ist schon etwas älter, aber trotzdem immer noch charmant: Wittener Schüler hatten auf Anregung der Universität Witten-Herdecke über mehrere Wochen Rezepte aus Urgroßmutters Zeiten gesammelt. 2004 wurden die liebevoll gesammelten Rezepte der Öffentlichkeit vorgestellt und rund 1000 Wittener wollten sich selbst ein Geschmack-Bild machen von den Rezepten, die an Spezialitäten-Ständen in der Uni Witten-Herdecke von verschiedenen Gastronomiebetrieben aus Witten angeboten wurden.

Was pickt das westfälische Blindhuhn? Was vereint westfälische Stippmilch mit mazerisierten Erdbeeren und welche Rolle spielt dabei Pumpernickel? Wie schmeckt Schlodderkappes? Für „Schlodderkappes“ gab es übrigens den Platz 1.

Falls Sie Interesse an dem Buch haben, setzen Sie sich bitte mit dem Autor in Verbindung:

Wissenschaft geht durch den Magen, Private Universität Witten/Herdecke gGmbH